Das eigene Aus- und Weiterbildungszentrum der Basler Verbandscoiffeure

Das Coiffeurhaus ist aus dem Bedürfnis heraus entstanden, die Aus- und Weiterbildung von Coiffeuren in Basel zu fördern. Man wollte eigene Räume für den Berufsnachwuchs resp. deren Ausbildung.

In dem Coiffeurhaus werden die überbetrieblichen Kurse für sämtliche Lernenden in Basel-Stadt angeboten. Ausserdem finden die praktischen Prüfungen für die Zwischenprüfungen sowie die Lehrabschlussprüfungen (Qualifikationsverfahren) in den Räumen des Coiffeurhauses statt. Es dient dem Verband auch als Sitzungslokalität (Vorstandssitzungen und Generalversammlungen) sowie als Lokalität für den traditionellen Neujahrsempfang des Verbandes. Nicht genutzt wird das Coiffeurhaus für private Anlässe.

Wofür kann das Coiffeurhaus genutzt werden?

In dem Coiffeurhaus können sämtliche Coiffeur-Dienstleistungen «abgebildet» werden. Es hat eine Nasszone, Frisiertische, «Wärmehauben». Dies ist wichtig für die überbetrieblichen Kurse oder Weiterbildungsveranstaltungen von externen Firmen. Ausserdem kann das Coiffeurhaus als Sitzungslokalität genutzt werden.

Wer kann das Coiffeurhaus benutzen?

Mitglieder und Firmen für Fachveranstaltungen und Teamausbildung.

Planen Sie ein Seminar?
Senden Sie uns Ihre Anfrage!

weiter
Anzahl RäumeNasszone, Schulungsraum, Sitzungszimmer, Eingangsbereich mit Bar
Fläche der Räumeca. 250 Quadratmeter
Anzahl Arbeitsplätze24
Technische Ausstattung15 Hairmaster, 12 Waschbecken, 24 Arbeitsplätze, kleine Küche mit Bar, Beamer, Leinwand, Flipchart, elektrische Anschlüsse
Materialmuss selbst mitgebracht werden
Parkplätzekeine, aber viel blaue Zone